Veranstaltungen

> Fokus: Smart Cities und der städtische Wandel

> Horizont Europa - Das neue Forschungsrahmenprogramm der EU

Horizont Europa - Das neue Forschungsrahmenprogramm der EU

22.06.2021

Veranstaltungen

22.06.2021 | Fokus: Smart Cities und der städtische Wandel
Das EU-Förderprogramm „Horizont Europa“ ist das Nachfolgeprogramm von Horizont 2020. Mit einem Budget von 95,5 Mrd. Euro (2021 – 2027) zielt es darauf ab, die Exzellenz der europäischen Wissenschaft und Forschung zu stärken und das Innovationspotenzial Europas zu fördern.

Welche Neuerungen gibt es? Was wird konkret gefördert? Wer kann einen Antrag stellen und was muss ich bei der Beantragung beachten? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen der Online-Veranstaltung beantwortet. Nach einem Überblick über die Fördermöglichkeiten im EU-Forschungsrahmenprogramm Horizont Europa werden speziell die neuen Schwerpunkte und Fördermöglichkeiten im Bereich „Smart Cities und der städtische Wandel“ vorgestellt.

Praxisbeispiele geben wertvolle Tipps zur Antragstellung und Durchführung des Förderprojekts.
> mehr und zur Anmeldung