Veranstaltungen

> La formazione duale come possibilità per inserirsi nel marcato del lavoro. / Die Duale Ausbildung als Chance für den Einstieg in den Arbeitsmarkt

> Vivere e lavorare in Germania / Leben und Arbeiten in Deutschland

Vivere e lavorare in Germania / Leben und Arbeiten in Deutschland

Vom 05.04.2017

bis 31.12.2017

Veranstaltungen

06.12.2017 | La formazione duale come possibilità per inserirsi nel marcato del lavoro. / Die Duale Ausbildung als Chance für den Einstieg in den Arbeitsmarkt
Percepire uno stipendio e allo stesso tempo studiare?
Con la formazione professionale duale è possibile!
Il 06.12.2017 il Center for European Trainees (CET)
in collaborazione con la KAUSA Servicestelle della
Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart
e la Handwerkskammer (HWK) Region Stuttgart
spiegherà cos´è la formazione professionale duale
nel Baden-Württemberg, in particolare:
Come funziona? (durata, professioni, candidatura,
retribuzione, ?)
Quali prerequisiti sono richiesti?
Chi può accedere?
Quando e quanto conviene svolgere una
formazione professionale duale?
Dopo una breve presentazione generale del Center
for European Trainees sarà possibile confrontarsi con
rappresentanti dell'IHK Region Stuttgart e della HWK
Region Stuttgart su corsi specifici di formazione
professionale duale.
La manifestazione è gratuita e in lingua tedesca
e italiana.

Relatore:
Jacopo Mancabelli, Center for European Trainees
Muhammet Karatas, IHK Region Stuttgart - KAUSA
Servicestelle
Julia Behne, Handwerkskammer Region Stuttgart,
Stabstelle Politik

Geld verdienen und dabei weiter lernen?
Die Duale Ausbildung macht's möglich!
Am 06. Dezember 2017 stellt das Center for
European Trainees (CET) in Zusammenarbeit mit
der KAUSA Servicestelle der Industrie- und Handelskammer
(IHK) Region Stuttgart und der Handwerkskammer
(HWK) Region Stuttgart die Duale
Ausbildung in Baden-Württemberg vor:
Wie ist die Duale Ausbildung aufgebaut (Dauer,
Ablauf, Berufsbilder, Bewerbung, Vergütung, ...)?
Welche Voraussetzungen müssen Bewerber
und Bewerberinnen erfüllen?
Wann und inwiefern lohnt es sich, eine Duale
Ausbildung zu absolvieren?
Nach einer kurzen allgemeinen Vorstellung durch
das CET können Interessierte mit VertreterInnen
der IHK Region Stuttgart und der HWK Region
Stuttgart direkt über ihre Anliegen sprechen und
sich über einzelne Ausbildungen informieren.
Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird in
Deutsch und Italienisch angeboten.

Referenten:
Jacopo Mancabelli, Center for European Trainees
Muhammet Karatas, IHK Region Stuttgart - KAUSA
Servicestelle
Julia Behne, Handwerkskammer Region Stuttgart,
Stabstelle Politik
> mehr und zur Anmeldung