Veranstaltungen

> Next Office Stakeholder-Dialog

> Next Office Stakeholder-Dialog

Next Office Stakeholder-Dialog

04.10.2021 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat verstärkt die Frage aufgeworfen, wo Arbeit zukünftig stattfinden wird: Im zentralen Büro, im Home Office oder an einem wohnortnahen „dritten Arbeitsplatz”?

Wie sehen diese Arbeitsorte der Zukunft aus? Welche Möglichkeiten haben Kommunen und Arbeitgeber die Arbeitswelt von morgen mitzugestalten? Und wie kann dabei wohnortnahes Arbeiten für Pendler*innen zur Realität werden?

Zu diesen und anderen Fragen lädt die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH am 04.10. in die Design Offices Eberhardhöfe nach Stuttgart ein. Ziel des Nachmittags ist es über aktuelle Entwicklungen zu informieren und Stakeholder aus Kommunen, Arbeitgebern und Betreibern von Coworking-Spaces/dritten Arbeitsorten zu vernetzen, um dadurch das Entstehen gemeinsamer Projektideen zu unterstützen.

Veranstaltungsort
Design Offices Stuttgart Eberhardhöfe
Eberhardstraße 65
70173 Stuttgart


Programm

Einführung
Aktuelle Entwicklungen im Themenfeld Coworking und aktuelle Ergebnisse aus dem Projekt Next Office.

Parallele Sessions

Workshop 1: Coworking und dritte Arbeitsorte für Kommunen
Für Kommunen bieten die Themen New Work und speziell Dritte Arbeitsorte viel
Potenzial. Welche Standorte und welche Nutzungsformate sind für Kommunen interessant? Welche Erfahrungen gibt es mit Coworking? Was sind geeignete Betreibermodelle?

Workshop 2: Coworking und dritte Arbeitsorte für Arbeitgeber
Im Zuge der Corona-Krise haben viele Unternehmen Homeoffice stark ausgebaut. Doch nicht für alle Arbeitnehmer*innen ist das Homeoffice ein geeigneter Arbeitsort. Dritte Arbeitsorte werden zur Alternative,
um die Arbeitgeberattraktivität zu steigern und alternative Formen von New Work zu implementieren. Welche Anforderungen gibt es an dritte Arbeitsorte aus Sicht von Arbeitgebern? Was macht dritte Arbeitsorte aus Unternehmersicht attraktiv?

Plenum
Marktplatz der Möglichkeiten: Projektideen und Konzepte für neue
Arbeitsformen und -orte

Ausklang und Netzwerken


Wir weisen darauf hin, dass bei einigen unserer Veranstaltungen Foto- und/oder Videoaufnahmen angefertigt werden. Die Aufnahmen dienen der Berichterstattung auf den Web-Seiten, den Social-Media-Kanälen, Newslettern und weiteren Publikationen der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH und dürfen ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden. Rechtsgrundlage für die Erstellung und Nutzung der Foto- und Videoaufnahmen ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. F. DSGVO. Bitte geben Sie unserem Organisationsteam vor Ort oder den Fotografen Bescheid, wenn Sie wünschen, dass Foto- oder Filmmaterial, auf dem Sie abgebildet sind, nicht im Rahmen der Berichterstattung über die Veranstaltung veröffentlicht werden soll.

Anmeldung
> zur Online-Anmeldung